GIUSEPPE FOR CHRISTIAN COWAN

1 left box_5

Die beiden Designer geben den Takt der neuen Saison vor, indem sie ihre Zusammenarbeit mit Uhrarmband-High-Heels erweitern, die der Schwerkraft und den Gesetzen der internationalen Kreativität trotzen New York, 12. February 2019 – Die Kooperation zwischen Giuseppe Zanotti und Christian Cowan setzt sich für Cowans Modenschau für Herbst/Winter 2019/20 fort.Auf dem Laufsteg lagen alle Augen auf den Sandalen, die bei Stylisten und Promis bereits für Aufruhr gesorgt haben. Cardi B trug die besondere Uhrarmband-Sandale in ihrem letzten Video „Money“, und die Schuhe waren auch an anderen Stars wie Rita Ora und Kim Kardashian West zu sehen Nach den originalen Versionen in Gold präsentieren sich die Sandalen jetzt in eisigem Silber, in einem klassischen Metallic-Ton und in einer extrem verführerischen Version ganz in Schwarz. Eine vierte Variante, die vollständig in Leuchtgrün gehalten ist, verbreitet urbanen Graffiti-Mood.

emotional banner_4

Das Thema Zeit setzt sich auch bei den Stiefeln fort. Die typische Schnürung im griechischen Stil weicht bei dem kniehohen Römermodell sechs Uhrarmbändern, die leicht am Bein anliegen. Die Peeptoe-Stiefelette aus schwarzem Leder ist mit einer einzigen Uhr versehen, die die Illusion einer Armbanduhr am Knöchel erzeugt. Und auch der ikonische Zanotti Sneaker mit Doppelreißverschluss verschwendet keine Zeit. Auch er zeigt die gefeierte Uhr in Grün und Leuchtorange, in Onyx-Schwarz, ganz in Schwarz sowie in Silber+Schwarz. Die Kollektion wird ab September in ausgewählten Giuseppe Zanotti Boutiquen, auf der Website giuseppezanotti.com und in den namhaftesten Kaufhäusern der Welt erhältlich sein.